Seiten

Freitag, 2. Oktober 2015

Der Herbst steht auf der Leiter - Probenähen für die Kreativmanufaktur Klappe die 3.

Oh, ich freu mich so. Heute geht es mit dem dritten Teil meines kleinen HerbstPartneroutfits weiter.
 
Nachdem ich euch die kleine Herbstprinzessin hier am Mittwoch vorgestellt habe. Möchte ich euch heute die Details des kleinen Herren nicht vorenthalten.

Es ist ja manchmal nicht die leichteste Aufgabe ein Kind zu fotografieren, aber zwei Kinder zu fotografieren, :D das ist Hochleistungssport. Ich glaube deshalb habe ich auch soooo viele Bilder, eben von beiden zusammen, von Ludwigs Herbstblatt und von ihm. Ich habe einfach versucht, die Beiden mit der Kamera zu beobachten und nebenbei darauf zu achten, dass sie nicht vom Schwan gebissen werden, in den See stürzen oder sich nicht um ein Spielzeugauto streiten.
Ja ... es war sehr abwechslungsreich ;)

Nicht wirklich abwechslungsreich bin ich bei dem Thema "Hosen" - ich hoffe ihr könnt meine Leidenschaft für den "Täschling" von Allerleikind teilen und freut euch über ein weiteres Exemplar dieser saucoolen Hose. Um dann doch etwas Abwechslung rein zu bringen, habe ich den Täschling mal nicht als Knickerbocker genäht. Ich mag diese Variante hier für den Sweat sehr sehr gerne. (Der Sweat hatte mich übrigens von der Qualität sehr überrascht. Da habe ich ihn gleich noch in einer anderen Farbe nachbestellt.)

Ein Detail dieser Hose habe ich von meinem ersten Täschling-Outfit übernommen. Erratet ihr welches? Es sind die Knöpfe! Schaut mal hier, das war mein erster Täschling und ich glaube auch der erste Täschling aus Breitcord.

Bei den Oberteilen bin ich dann doch etwas flexibler. Wobei auch die/der Freya/Kroodie nicht aus unserem Kleiderschrank wegzudenken ist. Aus dem superweichen aber auch leichten Winterjersey mit den Füchsen ist ein richtiger Wohlfühlpullover geworden. Die Ellenbogenpatches sind inspiriert von Allerleikind (denn es muss ja nicht immer oval sein) und die Kordel am Kragen ist Fake. Sie ist lediglich im vorderen Bereich eingenäht. Mit den seitlichen Passen sind das alles eher dezente Details - aber manchmal darf es eben auch etwas weniger sein.

So, jetzt kommen aber endlich die Bilder.
:*

 







 
Nähzutaten:
 
Winterjersey "Sei kein Fuchs": Kreativmanufaktur Bayern
eBook Hose: Täschling von Allerleikind
eBook Pullover: Kroodie von Finnleys
eBook Beanie: Krumme Nadel
 
*Dieser Post enthält Werbung, weil ich Stöffchen von der Kreativmanufaktur zur Probe vernähen durfte. Ich bestelle aber auch selbst gerne in diesem Shop, weil die Stoffe eine gute Qualität haben, die Lieferzeiten mega sind, die Qualität der Plotterfolien super ist und weil ich einfach finde, dass die Macher sehr sympatisch sind. <3
 
 
 



Kommentare: